Sponsorendossier jetzt live!!

Aktualisiert: 19. Juli 2021

Hallo,



sponsorenprofil_BO05012021
.pdf
Download PDF • 2.31MB


Ich bin Henri aus Uitikon Waldegg in der Schweiz. Ich bin begeisterter Wasserskifahrer. Meine Paradedisziplin ist das Trickskifahren. Sehen kann man mich auf dem schönen Zugersee oder bei Trainingsaufenthalten im Ausland (


Frankreich, Italien, USA). Auch Slalom gehört zu meinem Repert


oire. In meinem Heimatclub, dem WSC Cham und mit meinem Coach René Lambrigger habe ich beste Trainingsbedingungen, an einem für meinen Sport optimalen Standort in der Schweiz.




Boesch Boat with Henri Flip Swiss Waterski Championship 2021
Boesch Boat Waterski Henri Oldorff Flip




Ich bin im Nationalkader der U17 aufgestellt. An internationalen Wettkämpfen (EM, WM) kann ich noch in den nächsten 2 Jahre für die U17 und weitere 4 Jahre in der U21 starten. Mein Ziel ist es, in diesem Zeitraum ein internationaler Podest Fahrer zu werden. Das dies als Athlet des Wasserski Club Cham möglich ist, haben bisher 4 Wasserskifahrer aus meinem Verein bewiesen, welche insgesamt 8 EM-Medaillen gewinnen konnten.


Für das Training auf dem Wasser bin ich also super betreut, denn ich kann im Club mit Loris Lambrigger (U21 Europameister und 7-facher Open-Schweizermeister) und Thierry Lambrigger (U21-Vize-Europameister und 5-facher Schweizermeister) trainieren. Zudem coacht mich deren Vater René Lambrigger, der hinter den grossen Erfolgen von Loris und Thierry steht. Auch konnte ich in den vergangenen Jahren immer wieder Trainingscamp's in Süditalien und in Florida besuchen.


Für das technische Training auf dem Wasser bin werden mir alle Möglichkeiten geboten.

Um weiterhin vorne mittzufahren und noch besser zu werden, muss ich so oft wie möglich auf das Wasser. Vor allem im Winter geht das nur im Ausland. Florida und Italien sind hier die Orte an denen ich die besten Trainer finde. Auch noch mehr Wettkampferfahrung bringt mich weiter.


Neben dem Sport ist mir auch eine gute Ausbildung wichtig. Beides kombinieren kann ich auf einer Sportschule in der ich zum Kaufmann ausgebildet werde. Die Kosten für diese Schule addieren sich leider zu Traningskosten, Reisen ins Ausland und Material. Das ist neben der sportlichen die grösste Herausforderung der nächsten Jahre. Um dies zu meistern und um mich auf die kommenden Medaillen vorzubereiten benötige ich Unterstützung.


Ich freue mich Sie kennenzulernen. henri.oldorff@gmail.com