Pefekter Start in die Saison mit Franck Desboyaux in Florida

Aktualisiert: 11. Sept. 2019

Leider sind die Sportferien schon vorbei. Gestern landeten wir, Henri und Charlie wieder in der Schweiz. Hinter uns liegen 9 Tage Training in der @Floridaskischool mit Franck Desboyaux in Windemere bei Orlando.


Franck zählt zu den Besten Coaches der welt, insbesonders wenn es um Trick geht. Er hat fast alle möglichen Titel in seiner Karriere gewonnen und ist nun, mit 32 immer noch ganz oben aktiv. Er gewann 2017 die Moomba Masters in Australien, war 8 mal französischer Meister, 2 mal Europameister, einmal Team Weltmeister und stand 2 mal bei den US Masters auf dem Podium.




Franck ist ein toller Typ. Zwar hat er uns echt geschlaucht, aber wir haben auch viel gelacht. Wir waren jeden Tag 3 Stunden mit ihm auf dem Wasser, wobei jedes Set ca. 30 Minuten dauerte. Wer Wasserski fährt weiss was das bedeutet - vor allem wenn die Muskeln vom langen Winter noch untrainiert sind - LOL.


Ein wenig Entspannung war auch möglich. Franck hat noch ein zweites Nautique mit dem wir wakesurfen durften. Echt entspannend und was anderes.





Trainiert haben wir auf den Seen der Lake Butler Chain. Die Villen am Seenrand gehörten Leuten wie Chaquile o'Neil und Tiger Woods.


So, schluss für Heute, Übermorgen geht die Schule los.... nächstes Training dann über die Osterferien.


#wasserski #floridaskischool #trick #waterskitricks #florida #slalomwaterki #wakesurfing